Was kann ich alles aus einem Ballon basteln?

Themenübersicht > Hobby     Veröffentlicht von: Gabriel -  31. Januar 2012

Was man braucht: 1 Luftballon, Klopapier, Öl, Garn, Pinsel, Holzleim
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Am einfachsten ist ein Fesselballon zu basteln.
1
Zu Beginn bläst man den Luftballon auf und verschließt ihn gut. Danach wird er großzügig mit Öl eingeschmiert.
2
Nun belegt man den Ballon abwechselnd mit Klopapier und einer Schicht Holzleim darüber. Dieses Verfahren wiederholt man bis der Ballon von einer etwa 1 Zentimeter dicken Schicht Pappmaschee bedeckt ist.
3
Jetzt schneidet man aus dem Garn 6 etwa 60 Zentimeter lange Fäden. Diese legt man sternförmig auf den Ballon, bevor das Pappmaschee vollständig trocken ist.
4
Ist das Pappmaschee trocken, kann man den Luftballon individuell gestalten.
5
Zum Schluss bindet man nur noch das Körbchen an die herunterhängenden Fäden des Garns. Fertig ist der Fesselballon.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung