Was kann ich mit Kindern basteln?

Themenübersicht > Hobby     Veröffentlicht von: Gabriel -  16. Oktober 2011

Was man braucht: Kartoffel, Messer, Plätzchen-Ausstechform, Stofffarbe, einfarbige Jutebeutel, Pinsel, Zeitungspapier zum Auslegen
Kostenpunkt: 5 Euro
Zeitaufwand: 1-2 Stunden
Schwierigkeit: leicht bis mittel
Anmerkungen: Übernehmen Sie je nach Alter des Kindes den Part mit dem Ausschneiden der Form.
1
Legen Sie einen Tisch mit Zeitungspapier aus, stellen Sie alle Materialien bereit. Schieben Sie einige Seiten Zeitung flach in den Jutesack.
2
Los geht’s: Halbieren Sie eine Kartoffel. Stechen Sie mit einer Ausstechform in die Mitte. Schneiden Sie mit dem Messer den Rand drum herum ab.
3
Streichen Sie den Jutesack glatt, pinseln Sie die Fläche der Kartoffel-Form mit Farbe ein und drücken Sie auf den Stoff. Bewegen Sie sie hin und her um die ganze Fläche abzudrücken. Diesen Schritt kann das Kind auch eigenständig übernehmen. Stofffarbe lässt sich raus waschen, solange sie noch nicht fixiert ist.
4
Wiederholen Sie Schritt 3 so oft Sie mögen, bis Ihnen die Tasche gefällt.
5
Lassen Sie die Tasche trocknen und fixieren Sie die Farbe, indem Sie die Tasche bügeln. Vorsicht: Legen Sie dabei ein Stück Stoff zwischen bedruckte Tasche und Bügeleisen. Beachten Sie außerdem die Anweisung auf der Packung der Farbe, die Art der Fixierung kann abweichen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung