Was kann ich mit Styroporkugeln basteln?

Themenübersicht > Hobby     Veröffentlicht von: Gabriel -  17. August 2011

Anmerkungen: Als kleines Mitbringsel oder auch für einen Kindergeburtstag, eignet es sich eine kreative Bastelidee auf Lager zu haben. Mit Styroporkugeln lassen sich wunderbar kleine, aber feine Windräder basteln.
1
Ein paar Streifen Bastelkarton, Tesafilm, einen Ast, Zahnstocher, zwei Styroporkugeln
2
Zunächst wird an die Spitze des Astes eine Styroporkugel geklebt. In eine Seite der Styroporkugel wird dann waagerecht ein Zahnstocher gestochen. An das andere Ender des Zahnstochers wird dann die zweite Styroporkugel gepiekt.
3
Mit Tesafilm werden dann die Pappstreifen so an die Zahnstocher geklebt, dass etwa die Hälfte jedes Zahnstochers freit bleibt.
4
Alle beklebten Zahstocher werden dann mit der freien Seite in die zweit Styroporkugel geklebt. Das Windrad ist fertig.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung