Was kann man mit Pappe basteln?

Themenübersicht > Hobby     Veröffentlicht von: Gabriel -  25. Oktober 2011

Was man braucht: Fensterbilder, Tischkarten, Lesezeichen, bunte Pappe, Kleber, Schere, Buntstifte, Lineal, Locher, bunte Bänder, Kleber, evtl. etwas Stoff
Schwierigkeit: leicht
1
Fensterbilder: Einen Bogen Pappe vor sich hinlegen und mit den unterschiedlichsten Motiven bemalen.
2
Danach ausschneiden, evtl. noch mit Buntstiften Feinheiten herausarbeiten und mit Tesa am Fenster befestigen.
3
Dies ist iein dealer und preiswerter Fensterschmuck für das ganze Jahr.
4
Tischkarten: Vierecke ausschneiden, einmal in der Mitte falten, damit sie Stand bekommen.
5
Mit Namen versehen und auf den Tisch stellen.
6
Lesezeichen: Zunächst überlegt man sich, wie groß das Lesezeichen sein soll und zeichnet entsprechend die Größe mit Stift und Lineal auf den Karton.
7
Nund schneidet man es aus.
8
Das mach man zwei Mal.
9
Diese beiden Teile werden mit Kleber zusammengeklebt.
10
Trocknen lassen.
11
Wer möchte kann nun auch noch beide Seiten mit Stoff bekleben.
12
Danach werden am oberen Rand des Lesezeichens mit einem Locher einmal Löcher gestanzt.
13
Hierdurch zieht man bunte Bänder.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung