Was kann man zu Ostern mit Kindern basteln?

Themenübersicht > Hobby     Veröffentlicht von: Gabriel -  16. November 2011

Anmerkungen: Kinder lieben es zu basteln. Wenn es einen Anlass gibt ist das nur noch besser. Hier eine Bastelanleitung für eine osterliche Tischdekoration aus Kinderhand.
1
Bastelfilz in diversen Farben, Klebstoff, Schere, Bleistift, Messer, Papprollen, osterliche Dokoartikel, Filzstifte, Pappkarton.
2
Die Papprollen aus Toilettenpapier oder küchenrolle werden in Ringe mit einer Breite von jeweils 5 cm geschnitten. Da die Becher sonst zu leicht umkippen, sollten sie nicht viel höher sind.
3
Diese Becher werden diffus auf eine Pappunterlage geklebt. Aus grünem Filz nun etwa 7 cm breite Streifen schneiden. Diese um die Pappringe Kleben, so dass oben noch ein Rand von 2 cm übersteht.
4
Diesen Rand sollen die Kinder nun so abschneiden, dass er Ecken und Zacken bekommt und wie eine Wiese aussieht. Auch die sichtbaren Stellen der Pappunterlage sollen mit Filzstücken beklebt werden.
5
Aus andersfarbigem Filz können die Kinder nun Motive ausschneiden, die zum Thema Ostern und Wiese passen. Bunte Blumen zum Beispiel oder auch Hasen.
6
Die ausgeschnittenen Figuren werden dann noch mit Augen versehen und schließlich auf die Platte geklebt. Die Pappringe müssen dann nur noch mit hartgekochten Eiern oder Schokoleckereien gefüllt werden.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung