Wie kann ich ein Gitarren Plektrum selber basteln?

Themenübersicht > Hobby     Veröffentlicht von: Gabriel -  26. Januar 2012

Was man braucht: alte Kreditkarte oder Bahncard, jedenfalls dieses Material sowie ein Cuttermesser/scharfe Schere und einen wasserfesten Stift und eine Feile
Kostenpunkt: kaum Kosten
Zeitaufwand: schnell gemacht
Schwierigkeit: nicht schwer
Anmerkungen: Die Anleitung bzw. ihr Produkt ersetzt nicht ganz die Qualität eines industriell gefertigten Plektrums. Aber für den Hobbyspieler reicht es.
1
Nehmen Sie sich eine alte, nicht mehr genutzte Kredit-/Bahncard oder ähnliches.
2
Zeichnen Sie den Umriss eines ovalen Plektrums, das spitz zuläuft, mit einem wasserfesten Stift auf die Oberfläche der Plastikkarte.
3
Jetzt schneiden Sie die Form aus.
4
Wenn Sie das, was auf dem Plektrum steht, z.B. „Bahncard 50“, originell finden, lassen Sie es so und feilen spitze Stellen noch rund.
5
Gefällt es Ihnen nicht bzw. schämen sich für das Selfmade-product, färben Sie Ihr Werk unifarben ein.
6
Dazu benutzen Sie am besten wasserunlösliche Stifte, da Sie das Plektrum ja oft zwischen den Fingern halten.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung