Wie kann ich ein Mobile basteln?

Themenübersicht > Hobby     Veröffentlicht von: Gabriel -  16. Februar 2012

Was man braucht: runde Latten (0,5 cm Durchmesser), Handbohrer, Nylonschnur oder bunte Schnur, bunte Bällchen aus Filz, Nadel, Federn, Sekundenkleber, Maßband, Laubsäge
Kostenpunkt: 12 Euro
Zeitaufwand: 1 Stunde
Schwierigkeit: mittel-schwierig
Anmerkungen: Die ersten Schritte sollten mit Genauigkeit ausgeführt werde, da ein Mobile durch Balance funktioniert.
1
Zuerst die Latten zuschneiden: Zwei mal kurz (ca. 20 cm) und zwei mal lang (ca. 30 cm).
2
An allen Latten von beiden Seiten 1 cm abmessen, mit einem Bleistift markieren. Mit dem Handbohrer an den markierten Stellen ein kleines Loch durch die Leisten bohren. Die Hölzer in der Mitte markieren und auch hier durchbohren.
3
Vom Faden acht gleich lange Stücke abschneide, es bietet sich eine Länge von ca. 35 cm an. Schneiden Sie einen weiteren Fanden ab, der eine Länge von ca. 1,5 Meter hat.
4
Ziehen Sie je einen kurzen Faden durch die Nadel und piksen Sie sie durch eines oder mehrere der Filzbällchen und knoten Sie die Schnur fest. Arbeiten Sie am besten immer Pärchen heraus, die das gleiche Gewicht haben. So bleibt später die Balance erhalten.
5
Dekorieren Sie die Bällchen mit Federn. Damit lassen sich auch gut die Knoten verdecken.
6
Ziehen Sie nun das andere Ende eines jeden Fadens durch eines der äußeren Löcher und knoten Sie es fest. Lassen Sie etwas Faden über stehen, den können Sie noch zum ausbalancieren gebrauchen.
7
Wenn Sie alle Bällchen paarweise an den Latten angebracht haben, nehmen Sie das lange Stück Schnur zur Hand. Ziehen Sie es durch das mittlere Loch einer kurzen Latte und knoten Sie es fest. Dann ziehen Sie es durch eine lange Leiste, die Sie im Abstand von ca. 25 cm mit einem Knoten befestigen. Verfahren sie ebenso mit der anderen langen Latte und schließlich mit der kurzen.
8
Hängen Sie das Mobile am Rest der Schnur auf und balancieren Sie es aus. Schneiden Sie die restliche Fäden ab. Fertig ist das Mobile!
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung