Wie kann ich einen Kalender selber basteln?

Themenübersicht > Hobby     Veröffentlicht von: Gabriel -  27. Dezember 2011

Was man braucht: Heft, Büchlein oder Din A5 Papier, bunte Stifte, Fotos, Gedichte, Witze, Zeichenvorlagen oder Zeichenideen, Kleber, Schere, Kalender vorlage für das nächste Jahr
Zeitaufwand: mind. 120 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Ob als Geschenk oder für sich selbst, ein selbst gebastelter Kalender ist ein individueller Begleiter für das ganze Jahr. Er hilft nicht nur dabei, Tage, Wochen und Monate zu organisieren, sondern ruft auch freudige Erinnerungen hervor.
1
Wer sich selbst einen Taschenkalender basteln möchte, besorgt sich am besten ein kleines Heft oder Büchlein. Für einen Wandkalender eignet sich Din A5 Papier am besten. (12 Blätter, welche auch aus Tonpapier bestehen können)
2
Für einen Taschenkalender wird ein Heft mit mindestens 60 Doppelseiten benötigt. Da das Jahr 52 Wochen hat, gibt es für jede Woche eine Doppelseite.
3
Zunächst werden beide Doppelseiten in 6 Spalten unterteilt. Eine Spalte ist für je einen Tag gedacht. Samstag und Sonntag teilen sich dabei die Spalte ganz rechts.
4
Sind alle Seiten eingeteilt, kann damit begonnen werden die Tage einzutragen. Ein Kalender gibt auch Auskunft über Feiertage, Voll – und Neumondtage, sowie die Zeitumstellung. Bei einem Individuellen Kalender für einen Verwandten z.B. können daneben auch wichtige Geburtstage etc. eingeschrieben werden.
5
Die Doppelseiten die am Ende übrig bleiben, können für „Notizen“, „ Adressen“ oder auch für Bilder und Gedichte genutzt werden. Schön ist es auch ganz Vorne etwas Platz für ein paar liebe Worte oder ein Bild aufzuwenden.
6
Ein Büchlein kann nach demselben Muster als Kalender benutz werden. Ist es ein Büchlein mit 400 Seiten, kann jedem Tag eine ganze Seite gegeben werden.
7
Ein Wandkalender hingegen besteht nur aus 12 Blättern. Jeder Monat bekommt ein Blatt. Tage und zugehörige Daten werden unten in einer bis zwei Spalten vermerkt. Oben bleibt so noch ca. 4/5 der Fläche, die frei gestaltet werden kann.
8
Die freie Fläche kann zum einen mit vielen Fotos aus dem vergangenen Jahr beklebt werden. Zum anderen kann für jeden Monat ein Bild gezeichnet werden. Für Januar einen Schneemann z.B. für September einen Drachen etc. auch zu den Jahreszeiten passende Gedichte eignen sich gut für die Gestaltung eines Wandkalenders.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung