Wie kann ich einen Schminktisch selber bauen?

Themenübersicht > Hobby     Veröffentlicht von: Gabriel -  1. Februar 2012

Schwierigkeit: mittel
Anmerkungen: Haben Sie den richtigen Platz für den Schminktisch gefunden? Steckdose für Licht, Fenster für das natürliche Tageslicht?
1
Kaufen Sie in einem Baumarkt das Brett (ev. beschichtet, damit es sich leichter reinigen läßt). Beachten Sie dabei, daß es nicht zu groß ist und auf 2 – 3 Wandwinkeln Halt findet.
2
Ebenfalls kaufen Sie die passenden Wandwinkel, Schrauben und Dübel zum Befestigen. Wieder zuhause, wählen Sie die entsprechende Höhe des Tisches aus.
3
Wollen Sie am Tisch stehen, messen Sie ca. 90 cm vom Boden aus ab (evtl. höher, wenn Sie größer sind).
4
Wollen Sie am Tisch sitzen, messen Sie den dafür vorhergesehenen Stuhl aus, messen Sie ihn ab und geben 30 cm dazu. Dann haben sie hier die passende Höhe.
5
Messen Sie die Höhe and er Wand ab, zeichnen die Punkte für die Wandwinkel an und kontrollieren Sie mit der Wasserwaage, ob es gerade ist. Bohren Sie nun mit der Wasserwaage die Löcher in die Wand und geben die Dübel hinein.
6
Halten Sie die Winkel an die Löcher und schrauben Sie sie mit der Akkubohrmaschine fest. Anschließend das Brett darauf legen und mit dem Winkel verschrauben.
7
Fehlt noch der Spiegel. Sie können wählen zwischen einem Standspiegel, wenn genügend Platz auf dem Schminktisch ist, oder einem Spiegel, den Sie an die Wand hängen.
8
Dazu wieder gleich vorgehen, wie bei dem Brett. Löcher anzeichnen, mit der Wasserwaage prüfen, Dübel rein und anschrauben.
9
Nun noch dekorieren und Sie werden sehr viel Spaß haben mit Ihrem selbstgebauten Schminktisch.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung