Wie kann ich gesundes Tomatenmark selber herstellen und einkochen?

Themenübersicht > Hobby     Veröffentlicht von: Gabriel -  21. Februar 2012

Was man braucht: 1 kg Tomaten, ausgekochte Gläser
Kostenpunkt: variiert je nach Qualität der verwendeten Zutaten
Schwierigkeit: relativ leicht
1
Die Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden.
2
Die Tomatenstücke in einen Topf geben und kurz aufkochen lassen.
3
Sobald die Tomaten kurz gekocht haben kann man sie durch ein feines Sieb passieren, damit die Kerne und die Schale vom Fruchtfleisch getrennt werden.
4
Die Fruchtfleisch Masse nun in einem großen Topf oder einer Pfanne sehr langsam und unter ständigem Rühren einkochen.
5
Das Tomatenmark anschließend in die vorher ausgekochten Gläser füllen.
6
Das klassische Tomatenmark wird ohne es zu würzen eingekocht, man kann das MArk aber auch schon während des Kochens mit Knoblauch, Salz und Pfeffer, Basilikum und Olivenöl würzen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung