Wie kann ich selber eine Spardose basteln?

Themenübersicht > Hobby     Veröffentlicht von: Gabriel -  5. Januar 2012

Was man braucht: Alte und gesäuberte Kaffeedose (z.B. von Cappuccinopulver), schön gemustertes Geschenkpapier (beispielsweise mit Ornamenten oder Struktur), Glasperlen, Dekosteine, eventuell kleine Fotos, Schere, Kraftkleber, Acrylfarbe passend zum Geschenkpapier, Pinsel, Maßband
Schwierigkeit: leicht
1
Die Höhe und den Umfang der Kaffeedose messen und für den Rundkörper ein passendes Stück aus dem Geschenkpapier ausschneiden, an der senkrechten Seite eventuell 1 cm zugeben, um später überlappend kleben zu können.
2
Die Dose, abgesehen von der Unter- und Oberseite, komplett mit Kleber versehen und das Geschenkpapier aufkleben.
3
Den Plastikdeckel abnehmen und in die Mitte einen Schlitz schneiden, durch den Geldstücke und gefaltete Scheine gesteckt werden können (ca. 4 cm lang und 0,5 cm breit).
4
Den Plastikdeckel mit der Acrylfarbe bemalen und trocknen lassen. Währenddessen kann die Dose beliebig mit Glasperlen, Dekosteinen oder kleinen persönlichen Fotos beklebt werden.
5
Schließlich wieder den Deckel auf die Dose setzen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung