Wie kann man ein Buch selber machen?

Themenübersicht > Hobby     Veröffentlicht von: Gabriel -  23. August 2011

1
Legen Sie die bereits beschrifteten oder unbeschriebenen Papierseiten aufeinander.
2
Verwenden Sie im vorderen und hinteren Bereich jeweils ein starkes Papier (Karton) und fixieren den Stapel anschließend mit ablösbarem Klebeband.
3
Zeichnen Sie nun mittels eines Stiftes auf dem festeren Papier eine gerade Nahtlinie ein.
4
Die Nahtlinie sollte dabei 1,5 cm Seitenabstand aufweisen.
5
Nehmen Sie nun einen Hammer und einen stabilen Nagel zur Hand.
6
Legen Sie den Nagel auf die Nahtlinie und lochen das Papier mittels des Hammers.
7
Diesen Schritt sollten Sie im Abstand von 1 cm bis zum unteren Teil der Seite wiederholen.
8
Nehmen Sie sich nun Nadel und Faden zur Hand und vernähen die Seiten miteinander.
9
Vermessen Sie das Buch anschließend, um den Buchdeckel (Karton) zuschneiden zu können.
10
Verkleben Sie nun den Buchdeckel mit den Seiten, dabei sollten Sie UHU-Kleber verwenden.
11
Lassen Sie das Buch anschließend ausreichend trocknen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung