Wie kann man ein Feuerwehrauto basteln?

Themenübersicht > Hobby     Veröffentlicht von: Gabriel -  19. Oktober 2011

Was man braucht: 1 Bogen festes weißes Druckpapier oder weißen Tonkarton, Klebstoff, Schere, Farbstife (Filzstifte, Wachsstifte)
Zeitaufwand: 20 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: auch für kleinere Kinder gut geeignet
1
Einen einfachen Bastelbogen finden Sie bei www.jetztmalen.de/bastel-feuerwehr-gratis.htm.
2
Am besten drucken Sie den Bastelbogen direkt auf festes weißes Druckerpapier oder Tonkarton; sie sparen sich dann das Übertragen per Kohlepapier.
3
Jetzt kann das Feuerwehrauto in den gewünschten Farben ausgemalt werden. Mit Wachsmalstiften wird die Oberfläche leicht glänzend und etwas stabiler.
4
Wasserfarbe ist nur bedingt geeignet, denn sie weicht den Tonkarton auf.
5
Schneiden Sie danach das Feuerwehrauto vorsichtig aus. Biegen Sie die Seitenteile, Autofront und Heckklappe nach innen.
6
Biegen Sie die Klebelaschen nach innen und kleben Sie diese mit einem Tropfen Kleber fest.
7
Fixieren Sie das Ganze mit einigen Wäscheklammern bis zum kompletten Trocknen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung