Wie kann man einen Taschenkalender selber machen?

Themenübersicht > Hobby     Veröffentlicht von: Gabriel -  1. November 2011

1
Ein Taschenkalender sollte robust und Wasserfest sein, daher ist die Erstellung eines Taschenkalenders nur möglich, wenn der Ausdruck später laminiert oder professionell gedruckt wird.
2
Öffnen Sie dazu ein Schreibprogramm, wie beispielsweise Word und erstellen mithilfe einer Tabelle einen Kalender.
3
Drucken Sie diesen anschließend in der gewünschten Größe aus und laminieren diesen abschließend mit einem Laminiergerät.
4
Außerdem können Sie sich für ein Design der folgenden Internetseite entscheiden kalender-200x.de/ und dieses anschließend ebenfalls ausdrucken.
5
Alternativ haben Sie natürlich die Möglichkeit Taschenkalender professionell drucken lassen zu können.
6
Rufen Sie zur Erstellung eines Taschenkalenders über einen Onlineanbieter die folgende Internetseite auf Fotokasten: www.fotokasten.de/index.php?ftkPage=products&category=211&product=470&gclid=CIKInI-7gqcCFcMq3wod6WUlcw Mein-Taschenkalender: www.mein-taschenkalender.com/
7
Durch den auf der Seite integrierten Generator können Sie den Taschenkalender individuell gestalten und anschließend drucken lassen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung