Wie kann man selber eine Weihnachtsdekoration basteln?

Themenübersicht > Hobby     Veröffentlicht von: Gabriel -  19. August 2011

Was man braucht: Farbiges Transparentpapier, Schere, Kleber, Linieal
Kostenpunkt: circa 2 Euro
Zeitaufwand: circa 15 Minuten
Schwierigkeit: relativ einfach
1
Als erstes müssen aus dem Transparentpapier 16 gleichgroße Rechtecke mit einer Kantenlänge von 10 cm auf 5 cm ausgeschnitten werden.
2
Die Rechtecke werden nun der Länge nach in der Mitte gefalltet, anschließend wieder aufklappen.
3
Nun werden die vier Ecken zur mittleren Faltlinie hin geknickt.
4
Nun werden diese Ecken nochmals bis zur Mittellinie hin umgeknickt, so dass eine Sternspitz entsteht, von der Mittelinie aus gesehen sollten es zwei relativ flache Dreicecke sein.
5
Die Sternspitzen werden nun aufeinander geklebt, wobei die äußere Kante einer Spitze immer auf der Mittellinie der nächten Kante liegen muss.
6
So werden alle Spitzen aneinander geklebt bis der Kreis geschlossen ist und ein Stern entstanden ist.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung