Wie kann man Tiere basteln?

Themenübersicht > Hobby     Veröffentlicht von: Gabriel -  15. August 2011

Was man braucht: verschieden große Kreise aus Pappe in bunten Farben, Kleber, Wackelaugen, Schere, Edding
Schwierigkeit: leicht
1
Die Papp-Kreise nach Farbe und Größe geordnet auf dem Tisch verteilen, und je nach Tier für eine Farbe entscheiden. Um beispielsweise einen Löwen zu basteln, zwei größere beige/gelbe Papp-Kreise leicht überlappend aneinander kleben, sodass der Rumpf des Tieres entsteht.
2
Anschließend einen etwas größeren braunen Kreis zur Hand nehmen, mit ein paar geschwungenen Strichen mit dem Edding eine Mähnenstruktur aufzeichnen und einen kleineren gelben Kreis etwas versetzt von der Mitte auf den braunen Kreis kleben, sodass Kopf und Mähne entstanden sind.
3
Den Kopf an den Rumpf kleben und aus weiteren Kreisen vier Beine ausschneiden, anschließend ebenfalls ankleben.
4
Schließlich noch einen Schwanz ausschneiden und an den Rumpf des Löwen ankleben, schließlich Wackelaugen aufkleben, noch Nase und Maul auf den Kopf aufmalen und eventuell Pfoten mit kleinen Edding-Strichen versehen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung